Massage Gutschein verschenken: Shiatsu, Hammam oder Ayurveda


Bestimmt haben auch Sie in Ihrem Bekanntenkreis mindestens eine Person, die für einen Massage Gutschein sehr empfänglich wäre. Eine Freundin vielleicht, die in letzter Zeit häufig müde und abgehetzt zu Treffen erscheint, offensichtlich geschafft von den Anforderungen des Alltags.



Bevor Sie sich selbst auch noch zusätzlich stressen, wieso machen Sie es sich nicht einfach - und schenken Entspannung mit einem schönen Gutschein.

massageanwendung bei einer Frau

für jedes Bedürfnis etwas dabei!

Es gibt unzählige verschiedene Massagearten aus den verschiedensten Kulturkreisen. Da ist bestimmt für jeden etwas dabei:

Tibetische Klangschalen

Wenn die zu beschenkende Person es etwas exotischer mag, versuchen Sie es doch mit einer tibetischen Klangschalen-Massage! Es gibt viele Möglichkeiten, für Entspannung zu sorgen - Sie sind in der Wahl von Art und Ort der Anwendung völlig unabhängig, seriöse Anbieter gibt es in Hülle und Fülle.

Ayurveda

Ayurveda ist über 5000 Jahre alt und gilt als eine der ältesten Heilmethoden der Welt. Die große Besonderheit dieser indischen Massage ist die Verwendung von viel warmem ayurverdischen Kräuteröl.

Dabei wirkt das Öl nicht nur beruhigend auf die Haut, sondern dringt auch tief in das Gewebe ein, wo es ausgleichend und nährend wirkt. Gifstoffe und Schlacken werden auf diese Weise aufgespürt und ausgeleitet.

Massagegutscheine Shiatsu

Diese in Japan entwickelte Form der Körpertherapie hat seine Wurzeln in der traditionellen chinesischen Massage. Shiatsu ist der japanische Begriff für Fingerdruck, wobei für die Behandlung nicht nur die Finger sondern der ganze Körper eingesetzt wird. Shiatsu hat zum Ziel, das emotionale, physische und geistige Wohlbefinden zu fördern.

Hamam Gutscheine

Der Begriff "Hamam" stammt aus dem Arabischen und bedeutet "Erhitzen". Es handelt sich dabei um ein türkisches oder arabisches Bad, bei dem das traditionelle Hamam-Ritual zur Anwendung kommt. Der Körper wird gepflegt und entschlackt in Kombination mit einer entspannenden Massage.

Weitere Ideen für Massagegutscheine


- Hot Chocolate - Unser Tipp!
- Gesichtsmassage
- Partnermassage
- Goldmassage
- Hot Stone
- Aromaöl
- Thai

Die Erinnerung daran toppt so maches Buch

Egal, ob für eine langjährige Freundin oder für den oder die Liebste, Massage Gutscheine sorgen bestimmt für strahlende Augen. Dieses Geschenk ist nicht für die Ewigkeit gedacht, aber die Erinnerung daran wird so manches Buch oder Kaffeeservice überdauern.

Und wer weiß, vielleicht sorgt eine entspannte Umgebung auch für mehr Entspannung in Ihrem eigenen Leben?



› Massage Gutschein