Partnermassage Gutschein:
Tantra, Shiatsu, Ayurveda und mehr

Eine Partnermassage oder Paarmassage ist eine Bereicherung nicht nur für den Beschenkten. In der heutigen, schnelllebigen Zeit werden Momente der Ruhe und der Erholung immer wichtiger.

Doch nicht nur für einen selbst, auch für die Partnerschaft können solche Momente entspannend und belebend wirken. Diese Gutscheinidee ist eine wunderbare Möglichkeit, sich und seinem Partner eine Auszeit zu gönnen.

Paarmassagen hoch im Kurs

Viele Wellness-Anlagen bieten sogenannte Paar-Massagen an. In einem Raum mit gemütlicher Atmosphäre werden beide Partner gleichzeitig von Fachkräften massiert. Für dieses gemeinsame Erlebnis können die Partner die gleiche Massage wählen.

Bei unterschiedlichen Vorlieben können auch unterschiedliche Massagen gebucht werden wie Ayurveda- oder Entspannungsmassagen. Häufig haben die Partner nach der Massage Zeit, um der Massage nachzuspüren und sie zu zweit ausklingen zu lassen.

Für diesen besonderen Moment werden den Paaren häufig Cocktails angeboten.

Partnermassage ist intimer

Eine andere, intimere Form der Paar-Massage ist die Partner-Massage. In Kursen können Paare lernen, wie sie ihren Partner gekonnt massieren können. Ein Massagelehrer zeigt den Paaren die Grundlagen der Massage sowie verschiedene Massagetechniken.

Der große Vorteil hierbei: Man investiert nicht in ein einmaliges Erlebnis, sondern kann sich mit dem erworbenen Wissen im Alltag immer wieder kleine Wellness-Oasen schaffen. Neben der Entspannung können solche sinnlichen Momente auch für eine besondere Nähe zwischen den Partnern sorgen.


Tantramassage für Experimentierfreudige

Für aufgeschlossenere und experimentierfreudigere Paare ist die Tantramassage eine Alternative. In einer Atmosphäre aus Duftölen, Kerzenlicht und meditativer Musik zielt die Tantra-Massage auf eine ganzheitliche Berührung von Körper und Seele. Hierbei werden alle Sinne angesprochen.

Die Tantra-Massage ist eine wunderbare Möglichkeit für Paare, dem jeweils Anderen Entspannung zu schenken. Auch um lustvolle sexuelle Energien (wieder) zu wecken, kann die Tantra-Massage eine Bereicherung für die Partnerschaft sein.

Tanken Sie gemeinsam neue Energien
für den Alltag

Unabhängig davon, für welche Massageform man sich entscheidet, ist sie eine wunderbare Möglichkeit mit neuen Energien wieder in den Alltag zurückzukehren.



› Paarmassage